Schornsteinfegermeister

Björn Tinnemeyer

Ihr Partner für Umwelt, Energie & Sicherheit


Björn Tinnemeyer
Schornsteinfegermeister
Albert-Schweitzer-Str. 34
28279 Bremen
Deutschland

Telefon:
+49 421 80950154
Telefax:
+49 421 43499878
Mobil:
+49 151 23648369
E-Mail:


Sie befinden sich hier: >>

Schornsteinfegernews - Übersicht

 

Heizen mit Holz

Fehler die beim Heizen mit Holz gemacht werden, sorgen nicht nur für Streit in der Nachbarschaft, sondern belasten auch die Umwelt und können Schäden am Gebäude verursachen. Durch unvollständiges verbrennen von Holz steigt die Feinstaubbelastun...
19.03.2018 14:22:00 Zur kompletten Meldung

Immer wieder im Frühjahr

Jedes Jahr im Frühling, wenn die Dohlen zu brüten beginnen, suchen sich diese schlauen Vögel auch mal den ein oder anderen Schornstein als Bruthöhle. Die Dohlen werfen so lange Äste in den Schornstein bis diese sich verhaken um darauf ihr Nest zu bau...
19.03.2018 10:37:54 Zur kompletten Meldung

Feuerungsanlagen für feste Brennstoffe

Wir Beraten Sie gerne wenn es um Ihre Feuerungsanlage für feste Brennstoffe geht. Wichtig ist das allemal, denn es gibt einige Dinge die sie unbedingt wissen sollten. Folgendes ist in der Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen – 1. BImS...
10.05.2012 11:58:11 Zur kompletten Meldung

Feuerstättenbescheid - Verbraucherinformationen

Fragen und Antworten zum Feuerstättenbescheid Einige erhalten ihn per Post, andere direkt aus den Händen ihres Schornsteinfegers: den Feuerstättenbescheid. Wir haben hier die wichtigsten allgemeinen Fragen rund um dieses Dokument zusammengestellt. E...
10.05.2012 12:15:11 Zur kompletten Meldung

Schornsteinfeger helfen Energie sparen

Die fossilen Energie Ressourcen waren noch nie so knapp und damit die Energie so teuer wie heute. Viele Schornsteinfeger bieten daher kompetente Energieberatungen und helfen somit die wertvollen Energiereserven zu schonen. Fragen Sie Ihren Schornstei...
29.05.2012 11:56:01 Zur kompletten Meldung

Mit dem Hydraulischen Abgleich die Umwelt schonen

Bei jedem Neubau bzw. dem Austausch einer Heizungsanlage ist ein hydraulischer Abgleich des Rohrnetzes mit den wärmeübertagenden Heizflächen (Heizkörper. Radiatoren oder Flächenheizung) gem. EnEV vorgeschrieben. Durch den hydraulischen Abgleich wird ...
29.05.2012 11:59:01 Zur kompletten Meldung

Leises Gift. Schützen Sie sich vor Kohlenmonoxid.

In geschlossenen Räumen kann bei nicht ausreichender Versorgung von Feuerstätten mit Verbrennungsluft - Kohlenmonoxid (CO) entstehen. Kohlenmonoxyd ist ein geruchloses, hoch giftiges Gas. Eine unvollständige Verbrennung und damit Kohlenmonoxyd kann z...
30.04.2012 11:57:55 Zur kompletten Meldung